Dienstag, 18. November 2014

MIT KETTEN ABHÄNGEN oder SCHMUCKE SACHE

Schmuckaufbewahrung - ein heikles Thema für jede schmucke, schnuckelige Frau. Ketten sind mein Fluch. Dieses ewige Chaos macht mich unrund. Nie finde ich was ich brauche oder vergesse die Hälfte der Ketten, dass sie da sind. Also brauche ich eine ÜBERSICHTLICHE Ordnung.

Das Thema begleitet mich jetzt schon lange. Aber der depressive Tiefpunkt war erst vor kurzem erreicht. Also wurde schwup-di-wup hipp hipp hurra ein Ziel aus meinem Frust formuliert. Ein Ziel vor Augen habe ich meine ganze Gedanken und Energie darauf verwendet. Nun ist Sie da - die Lösung.

Alles was ich brauchte war ein Baumarkt - da fahre ich jeden Tag nach der Arbeit vorbei und schon war der Materialeinkauf erledigt. Meinen Mann zu überreden, endlich zur Tat zu schreiten, war eine leichte Übung - meine Mißstimmung nicht mehr ertragen müssen war ein Lichtblick für Ihn. Und nun hängen sie - alle meine Schätze, schön säuberlich und übersichtlich. Das kann was. Vorerst bin ich zufrieden! Seufz!








Und weil mir im Baumarkt fad war, habe ich noch ein anderes "Ordnungsdings" gefunden. Wo normalerweiser Schrauben und Nägel fein säuberlich getrennt werden, mache ich das jetzt mit Uhren, Ohrringerl und Armbänder die sich dazu eignen.







Naja, und das Chaos bekomme ich auch noch in den Griff.



Noch was habe ich gelernt

1. Ich habe eindeutig zu viel Schmuck. Aber Bling Bling kann Frau nie genug haben. Zum Aussortieren ist meine Schmerzgrenze noch zu nieder.
2. Ein ehepartnerlicher Baumarktbesuch kann zum Erlebnis werden!


Kommentare:

  1. Wow, wahnsinn und ich dachte ich habe viel Schmuck, aber hej, die Lösung finde ich klasse, auch für Einge und co. Bin schon auf deine Idee für die Armbänder gespannt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Schätze hast du! Die Idee mit der Kettenaufhängung finde ich ganz klasse, Baumärkte auch.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.