Donnerstag, 20. November 2014

SCHIEF GEWICKELT

Immer in letzter Sekunde. Ich schaue, für den Vortrag den ich vor 200 Leuten halten soll, was ich anziehen kann. Nichts zu finden im vollgestopften Kasten - oder besser gesagt, es entspricht nicht meiner Stimmung.

Meine Figur naja. So leicht hab ich´s nicht. Mit 163 cm und "muskolös" gebaut. Meine Beine nicht gerade schlank wie eine Gazelle, da muss ich schon immer ein wenig suchen. Den Perfekten Schnitt habe ich dann im Burda Style gefunden und weil der für Jersey war eine Größe größer genäht

In Erwartung lauter schwarz gekleideter Leute braucht es Farbe im Tristen "Unfarben" Dschungel. Also ein einfacher Schnitt, die Nähmschine anwerfen und auch schon wieder Fertig. Den Stoff habe ich mir schon lange einmal gekauft - € 7 der Meter. Freu! Und endlich für den perfekten Auftritt vernäht.

Und jetzt Schluss mit Gequatsche - Bilder schauen ist angesagt!









PS: Der Vortrag war ein voller Erfolg! Nicht nur farbentechnisch! ....und das freut mich!


1 Kommentar:

  1. Der schaut ja klasse aus. Ist der Rock sehr schwer zu nähen? In welcher Burda Style war der denn drin ist mir gar nicht aufgefallen... Schönes We und lg vicky

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.