Mittwoch, 18. November 2015

Never ending Dream ...






...so heißt die neue Anleitung von Jessica Pflug alias Pflügchen. Kennt ihr das - etwas sehen und haben wollen! So ist es mir mit dieser Anleitung gegangen. Freestyle trau ich mich einfach noch nicht, aber ich werde immer mutiger.

Als ich die Anleitung das erste Mal gesehen habe, mußte ich sie haben! Diesen heißen Wunsch habe ich mir erfüllt und gleich drauf los gehäkelt. Und was soll ich sagen - jeden Cent Wert die Anleitung.

Die Häkelschrift hab ich sofort verstanden und ohne jemals geribbelt zu haben durchgehäkelt. Mit dieser fantastischen Wolle und dem wirklich einfachen Muster (ich konnte es gleich auswendig) ging es dahin und 5 Tagen war ich fertig.

Nicht nur ich bin begeistert - auch der Kater der Schwiegermutter ist es. Hat mir kein Bild alleine gegönnt!


Wolle: Lang yarns Baby Cotton color
            200g 720 LM (Wollmeile)
NS: 3,5
Anleitung: Never-Ending-Dream
                   von Pflügchen




(enthält Werbung)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.