Dienstag, 24. November 2015

Wollige Zweisamkeit




Ist ja immer schön, wenn sich Mutter und Tochter einig sind. Ganz diebisch freut sich jede Mama, wenn die Tochter mit einem gemeinsame Sache macht.

Da sitze ich also nichtsahnend, um mir ein wunderbaren Winterbegleiter zu häkeln - Haube und Schale. Den Schal habe ich übrigens in dem unendlichen Fundus von Pinterest gesehen . Das Tochterkind ist ganz begeistert und weil ich wie immer zuviel Wolle gekauft habe, setzt sie sich einfach neben mich und fängt  zu fingerstricken an.

Na wunderbar denkt sich die Mama und schon gibt es ein zweites Set in
Kleinformat.

Die Hauben sind beide einfach gehäkelt. Innen hinein habe ich einen Filzstreifen genäht - gegen das "Jucken". Mein Schal ist Fingergestrick in  Kreise gelegt und ein Band das ich gehäkelt habe darumgenäht. Der Schal der Tochter ist gehäkelt. Mit NS 10 und ebenfalls in Kreise gelegt und mit einem Band umhäkelt.

Jetzt kann der Winter endgültig kommen - wir zwei sind bereit!





Wolle: Perla (Gründl) 300g 260LM
NS: 8
Inspiration Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/545076361130426229/




(enthält Werbung)

Kommentare:

  1. Schön seid ihr im Partnerlook! DIe Farben passen super zum Herbst und zum jetzt auch in Wien begonnenen Winter.

    Sag, magst du nicht auf meiner Linkparty für Pinterest-Funde verlinken? Sie ist noch neu und ich tät mich riesig freuen!
    http://nadel-und-faden.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gerne - schon erledigt. Find ich echt cool, ich mach viel über Pinterest, muss ab jetzt mehr bloggen. Ich bin da so faul.

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.