Freitag, 20. Mai 2016

Freitag ist Fischtag

Ich liebe Wasser und alles Getier, was sich darin tummelt. Einiges liebe ich vor allem, weil es mich kulinarische Luftsprünge machen lässt. Ich verrate euch heute eine schnelles, einfaches und deliziöses Fischrezept!
Super easy und extrem rasch zubereitet.


Fischfilet mit Kräuter-Creme fraîch

Das brauchst du: (für 4 Portionen)

4 Fischfilet á 120-150g (besonders lecker mit Wels, Hoki oder Lachs)

125 g Creme fraîche
2 TL Senf
Je 1 Bund Petersilie, Schnittlauch und Dille (oder andere frische Kräuter)
Salz
3 EL frisch geriebener Parmesan

So wird´s gemacht:

  1. Fischfilets in eine Auflaufform nebeneinander legen.
  2. Creme fraîche, Senf, Kräuter und Salz gut vermischen
  3. mit der Masse, die Fischfilets bestreichen und Parmesan bestreuen
  4. bei 200° im vorgeheiztem Rohr 20 Min. garen
und schon fertig!



In diesem Sinne freu ich mich jetzt auf das Mittagessen! Mahlzeit

verlinkt:

1 Kommentar:

  1. Na, das klingt doch mal als könne man es super schnell nachkochen! Vielen dank für das Fischrezept! Hoffentlich machst du bei meiner nächsten Linkparty auch mit - sie startet heute und es geht besonders um Beeren!

    Gruß,
    Rike
    von AllerWeltsKüche

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.