Sonntag, 29. Mai 2016

Sonntagsbilder

Heute bin ich spät dran. Aber es war ein richtiger Familiensonntag. 
Die Kinder sind nach dem langen Wochenende voll high und wollen nicht schlafen. 
Inzwischen hat sie der Sandmann fest im Griff und ich komme endlich zum Poste.


In der Früh habe ich gleich kontrolliert was der nächtliche Regen mit meinen Balkonerdbeeren gemacht hat.
Original nix - Glück gehabt.


Dann schnell Rechnungen für den Sohnemann aufgeschrieben.


Die Katze hat mich auch noch angemotzt - also füttern.


Mein "kreatives" Frühstück genossen.


Dann ging´s zum Sebastianwasserfall am Schneeberg.
Wir planen einen österreichischen Wanderurlaub und wollten testen, was die Kinder aushalten.
Ja, ich als Flachländer habe zwei Berggämsen ....


Die ersten 20ig Minuten waren steil und rutschig, der Ausblick dafür genial.


Eine Minischnecke - ca 2 mm. Hat das Tochterkind entdeckt.


Der Falter hat uns verfolgt. Wollte gar nicht von uns runter.


Das glasklare Wasser ist saukalt, aber so erfrischend bei dem schwülen Wetter.

Und bei euch so - ich bin schon gespannt was ihr erlebt habt.

verlinkt:









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.