Freitag, 17. Juni 2016

Dorfkind - und stolz darauf



Den Spruch fand ich super. Obwohl ich in Wien lebe, lebe ich doch am Land. Ganz an der Grenze zum weiten Marchfeld - Jeder kennt Jeden, jeder weiß über Jeden bescheid und wir sind alle verwandt. Also alles harmonisch und supi - naja nicht wirklich, wie das halt so ist in der Dorfgemeinschaft. hüstl* hüstl*


Ich habe ja schon gestanden, dass ich betriebsführende Landwirtin bin. Ich habe die Landwirtschaft meiner Eltern übernommen und sozusagen mit der Muttermilch die (Un)annehmlichkeiten dieser kennengelernt. Daher hat mich die Karte sofort angesprungen. Gekauft habe ich sie auf einer Fortbildung in Deutschland. Winke, winke meinen deutschen Leserinnen.


Diese Woche hat sie endlich Ihre Bestimmung gefunden. Mit den passenden sonnengelben Blumen aus dem Vorgarten und dem Holzschild hab ich meinen heiligen Holzschrein im Eingangsbereich aufgebaut.



Für jeden ist jetzt logo, wer da wohnt - jawohl ein Landei mit Hang und Liebe zur Großstadt.








Damit euch allen ein wunderschönes Wochenende
Gruß und Kuss

Martina

Verlinkt:
Friday-Flowerday

Kommentare:

  1. Was für ein hübscher Strauß.
    Dorfkind, wäre ich auch gerne gewesen. Und im gewissen Sinne sind die Berliner Dorfkinder. Denn die Stadt besteht aus einzelnen Dörfern und Kleinstädten, die zusammengeschlossen wurden. Nur fehlt in manchen Bezirken das dörfliche inzwischen gänzlich.
    Du kannst stolz darauf sein!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein Strauß voller Landliebe und Landlust! Ich wohne zwar in Stadtnähe aber sehr sehr ländlich. Gebürtig bin ich vom Land und meine Oma hatte eine Landwirtschaft - ist mir also nicht fremd. Hochachtung vor allen Landwirten - man hat ja nie wirklich frei - dafür muss man gemacht sein. Ich finde Landeier spitze und Menschen die für unser gutes Essen arbeiten sowieso. LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin zwar kein geborenes Dorfkind, aber überzeugtes Wahl-Landei ;-)
    Ja die liebe Dorfgemeinschaft, davon kann ich auch ein Liedchen singen in einem 250-Seelen-Dorf!
    Deine Blümchen sind zauberhaft, liebe Martina und die Karte echt klasse ♥
    Bleibe dann auch gleich mal hier und trage mich in Deine Leserliste ein , bis bald ...
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Klein und sehr fein ist der Strauß in kraftvollen Farben.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  5. Auf dem Land wohnen und doch nahe einer Großstadt, das ist doch genial !!! Die Lebensqualität ist eindeutig höher, oder ??? Deine Blümchen passen so schön zu deinem Motto 😊
    Ganz herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  6. sehr schön !
    lg und ein gelungenes wochenende
    anja

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.