Montag, 27. Juni 2016

Erdäpfel und mehr

In Wien heißen die Kartoffeln "Erdäpfel" - das ist so. Das hat so was uriges.

Am Wochenende war Hoffest beim Niedermayer. Ein Betrieb der sich auf Großhandel und BIO-Erdäpfel spezialisiert hat. Bei schönstem Wetter konnte man den Betrieb besichtigen, es gab eine coole Band mit Blasmusik und herrliches Essen - vom Wildschwein, über Ofenerdäpfel bis hin zu Erdbeerknödel aus Erdäpfelteig. Das war ein Völlerei und eines besser als das andere. Nicht zu vergessen Wein&Co. Einfach ein wunderbarer Tag!

Beim letzten Makromontag hat mich die Glühbirne von  Eva so fasziniert. Daher habe ich die Gelegenheit genutzt, Markros von der Maschine zu machen.









So entspannt war ich schon lange nicht mehr. 
Ist nicht zuletzt an dem wunderbaren Hugo, Prosecco und Wein gelegen ...



verlinkt:

Kommentare:

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.