Montag, 22. August 2016

Sommersalat



Heutiges Thema bei Makromontag: Sommeressen

Wird das ein Augenschmaus werden, die anderen Beiträge zu lesen ...


Marokkanischer Spinatsalat

Das brauchst du: (für 4 Portionen)


400 g frischerBlattspinat gewaschen
75 g Mandelstifte oder Pinienkerne
1 mittelgroße Zwiebel gehackt
3 Knoblauchzehen grob gehackt
Olivenöl (mein Geheimtipp Zitronenöl)
Salz, Pfeffer (mein Geheimtipp Orangenpfeffer von FA. Wiberg)
1 Granatapfel entkernt
200g Joghurt (ev. griechisches Joghurt)
Zitrone

So wird´s gemacht:
  1. Mandelstifte oder Pinienkerne trocken anrösten und beiseite stellen
  2. in die Pfanne Öl geben und den Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, herausleeren und kalt werden lassen
  3. Joghurt mit Zitronenschale, Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken. ( wer griechische Joghurt nimmt und die Marinade dünner mag, verdünnt mit Milch)
  4. Blattspinat mit Zwiebel/Knoblauch abmischen, dann mit der Marinade
  5. Salat anrichten und Granatapfelkerne und Mandelstifte darüberstreuen.
Dazu passt wunderbar getoastetes Weißbrot und ein HUGO












Das ist doch ein echtes Sommeressen, oder?

verlinkt:

Kommentare:

  1. Wow, Deine Bilder machen Lust auf Spinatsalat. Wunderbar

    AntwortenLöschen
  2. danke für das herrlich bebilderte rezept !!!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn!
    Deine Bilder sind umwerfend und dann auch noch mit Rezept!
    Dankeschön, liebe Martina!!!
    Spinatsalat hab ich noch nie gegessen...das wird sich ändern!
    Ganz liebe Grüße nach Wien
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Makros sind wunderbar, sehr appetitlich.
    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die lieben Kommentare. Ich geb es zu - ich bin verliebt in die Fotos. Lg Martina

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den tollen Beitrag, das muss ich unbedingt mal ausprobieren! Ich mag Spinat sowieso total gerne *mhmhmmm*

    Gruß,
    Rike
    von AllerWeltsKüche

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.