Dienstag, 21. Februar 2017

Fly Dragon fly



Ich bin seit neuestem in Ramonas Stammhäklergruppe. Ich bin schon ein wenig stolz, weil das Team aus lauter Profis besteht und ich ja eigentlich mich noch immer zu den "Neulingen" zähle. Ramona ist ein kreativer Kopf mit eigenem kleinen Onlineshop- Ramonas kreative Auszeit. Und ich sag nur - sie hat Großes vor. Mehr verrate ich nicht, nur so viel - im Hintergrund wird fleißig gewerkt.



Es gibt ein neues Tuch vom Ramona. Es heißt MAGIC DRAGON FLY Endlich kann ich es euch zeigen. Ich finde es wunderschön und es ist Anfänger geeignet. Wirklich! Die einzige Hürde die zu nehmen ist, sind die 3 Zusammengehäkelten Stäbchen. Das ist mir in meiner wolligen Laufbahn noch nie begegnet und wie immer hat mir Martina selbstlos weitergeholfen - Kusshand in´s schöne Thermenland nahe Wien´s.

Umschlag einstechen in die Masche und durchziehen - aber kein zweites Mal.

Umschlag einstechen in die nächste Masche und wieder nur einmal durchziehen

Umschlag und einstechen in die dritte Masche und wieder nur einmal durchziehen.

Jetzt durch alle 4 Maschen den Faden ziehen. Fertig sind die zusammengehäkelten 3 Maschen

Wenn du findst, dass ist kein Problem - na dann hänge dich an die Nadel, weil das Tuch rasch gehäkelt ist und Suchpotential hat.

Gehäkelt habe ich mit NS 4 einen 4 fädigen Bobbelträumchen aus der FB-Gruppe von Claudia Navratil mit dem Namen Wollsüchtig. 250 g hat das Tuch und die Lauflänge sind rund 940m. So richtig  zum Reinkuscheln. Ein Träumchen der Verlauf und genau das richtige. Ich liebe beige, Himbeere und Schoko - da bekomme ich gleich einen Eisgusto.




Die Anleitungen von Ramona sind übrigens ein Traum. So übersichtlich und deutlich geschrieben, dass ist ja nicht immer der Fall. Sie ist da sehr penibel und genau. Also wirklich gut investiertes Geld und kein Ärger, weil unverständlich. Das hat mich total überzeugt, weil ich da großen Wert darauf lege.

So und wer jetzt Lust hat und die Anleitung haben will hinterlässt einfach bis zum 26.02.2017 einen Kommentar und ich verlose eine Anleitung, die mir Ramona zur Verfügung gestellt hat. Den Gewinner gebe ich am 27.02.2017 bekannt, da gibt es noch ein Poste zum Thema.



Also ein bisschen Einhornsternenglitzerstaub für euch alle und mögen die Drachen fliegen.
Das ist wie im Märchen!

verlinkt:

Kommentare:

  1. Mega :) und wie immer gern - nur bist du sehr wohl bei den Häkelprofis angekommen und das schon länger! Gruß nach Süßenbrunn

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Muster und sehr schön gearbeitet. Freue mich darauf, die Anleitung vielleicht irgendwann mal zu bekommen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch ist wunderschön. Ich würde die Anleitung gerne gewinnen. Ich habe schon einige Monate einen Bobbel wo ich bis jetzt noch keine Anleitung gefunden habe, wo ich sagen würde, das ist es, aber das Tuch wäre perfekt dafür.

    AntwortenLöschen
  4. Des schaut ja super aus. .. Über die Anleitung würd i mi riesig freuen. ...😊😊

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Wow,richtig schön ��

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich ein unglaubliches schönes Tuch geworden! Die Farben passen auch irgendwie zu nem Drachen find ich. Das würde ich auch gerne machen ��

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Gehäkelt habe ich noch nie ein Tuch - Deine Version sieht aber wirklich super aus, und der Farbverlauf ist ganz wunderbar!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich ein sehr schönes Tuch. Ich stricke ansonsten nur, aber das Tuch hier reizt mich sehr. Und der Beitrag ist sehr informativ, die Fotos sind toll. Ich hab schon mal nach einem passenden Bobbal Ausschau gehalten :-)
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Danke Liebe Martina für diesen super tollen Bericht von Dir! Du hast es wirklich super gemacht und ich bin stolz, das auch Du ein Teil in meinem Stammteam bist! Denn ohne Euch, wären die Anleitungen nicht so einfach und übersichtlich :-*

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Anleitung und super Arbeit. Ich bin auch eher Neuling, aber habe mir auch schon eine von Ramonas Anleitungen geschnappt und wenn die Wolle da ist, gehts auch los!!

    AntwortenLöschen
  12. wooow, das tuch sieht ja hammer aus... und die farben sind wunderschön und stehen dir auch wirklich gut... ich würde mich sehr freuen über die anleitung. lg

    AntwortenLöschen
  13. Der Farbverlauf ist wirklich ansprechend ! Gut geworden! Und auch wenn ein einfaches Muster - dauert es dennoch sehr lange bis so ein Riesending fertig ist.

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.