Montag, 27. März 2017

Frühlingsbote

Endlich wieder Makromontag bei Ms. Figino.
Das Wochenende war Gartenarbeit angesagt.
Bei herrlichstem Wetter habe ich den Garten auf Vordermann gebracht.
Dabei sind mir die Schneerosen in´s Auge gestochen und ich habe Sie verewigt
und gleich an den Makromontag gedacht.





Mit diesem 8-beinigen Getier werde ich wohl auch nie Freund.

ms. figino

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    wundervolle Makros! Besonders gefällt mir das 4. Bild! Das Achtbein hätte ich vor der Fluicht aber auch noch schnell fotografiert *lach

    Liebe Grüße Maje

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    wunderschöne Christrosen Bilder sind das!!!
    Das Bild mit dem winzigen Schneckenhaus in der Blüte gefällt mir besonders gut,
    ja und die Spinnen werden auch nie meine Lieblingstiere werden. :-)
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Aufnahmen. ABER: Ahhhh, das letzte Bild ist soooo fies. Ich mag überhaupt keine Spinnen. Igittigittigitt.

    Fröhliche Sonnengrüße von Anni

    AntwortenLöschen
  4. Tolle wie Du die Blüten eingefangen hast, auf
    das Tierchen kann ich auch gut verzichten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. In unserem Schattengarten, gibt's noch nicht viel Blümchen .. und das Geviech will ich gar nicht sehen .. schon gar nicht Makro!
    :-)

    AntwortenLöschen

Durch´s reden kommen die Leute zusammen! Ich liebe den Austausch und dein Kommentar.